Agrandir

Hindernisfreier Kulturbesuch

Ein Pluspunkt, um meine kulturelle Einrichtung attraktiver zu machen

CoursAtelier / workshop

In der gemeinsamen Weiterbildung von Pro Infirmis und Kultur Wallis erfahren Sie wichtiges Basiswissen zur Barrierefreiheit und Inklusion im Rahmen von Kulturinstitutionen und Kulturveranstaltungen.

Sie erfahren, wie Sie Ihr potentielles Publikum erweitern können, indem Sie Ihre Institution auch für Menschen mit Behinderungen besser zugänglich machen.

Vier Expert/innen aus dem Kultur- und Inklusionsbereich mit und ohne Behinderung berichten anhand theoretischem und praktischem Anschauungsmaterial über die Normen, die Sie bei der Umsetzung der Barrierefreiheit einhalten sollten. Zudem erfahren Sie mehr über das Label "Kultur inklusiv".

Diese Sensibilisierung zum Thema "inklusive Kultur" richtet sich insbesondere an Mitarbeitende von Walliser Kulturinstitutionen.

Die Ziele der Weiterbildung sind:
● Den zeitgemässen Begriff der «Behinderung» und die Konzepte der «Barrierefreiheit» und "Inklusion" verstehen
● Den rechtlichen und normativen Kontext der Barrierefreiheit und der Inklusion in der Schweiz und insbesondere im Wallis kennenlernen
● Best Practices und Beispiele aus der inklusiven Kultur in der Schweiz und im Ausland entdecken, um die eigene Kulturinstitution zugänglicher zu machen
● Das Label «Kultur inklusiv» von Pro Infirmis kennenlernen

Dates de l'événement

Décembre 2021
LuMaMeJeVeSaDi
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Janvier 2022
LuMaMeJeVeSaDi
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Date de mise en œuvre Pas de date de mise en œuvre

Plus d'informations

Intervenants

  • Anja Reichenbach, Sozialagogin und Vorstandsmitglied von Sensability
    Anja Reichenbach setzt sich als Projektleiterin bei Sensability seit vielen Jahren für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen ein und engagiert sich als Selbstvertreterin in verschiedenen Gremien.
  • Benita Imstepf, Direktorin der Mediathel Wallis - Brig
    Dieses Jahr wurde der Standort der Mediathek Wallis Brig als erste Walliser Institution mit dem Label «Kultur inklusiv» ausgezeichnet. Die Mediathek Wallis - Brig orientiert sich dahingehend, dass alle Kunden mit oder ohne Behinderung barrierefreien Zugang zu den Räumlichkeiten sowie zum gesamten kulturellen Angebot haben.
  • Herbert Bichsel, Philosoph und Co-Präsident von Sensability
    Herbert Bichsel, Philosoph und Co-Präsident von Sensability, setzt sich beruflich seit zehn Jahren für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen ein und ist Mitautor des Kulturwegweisers.
  • Nicole Grieve, Fachstelle Kultur inklusiv
    2018 absolvierte sie einen MAS in Kulturmanagement an der Universität Basel. Sie ist Spezialistin der kulturellen Teilhabe und der Netzwerkbildung. Von 2012 - 2017 war sie Kulturberaterin an der Dienststelle für Kultur des Kantons Wallis, wo sie unter anderem das Schule-und-Kultur Programm leitete. Seit 2018 verbreitet sie das Label «Kultur inklusiv» der Fachstelle Kultur inklusiv von Pro Infirmis in der Romandie. Als Bilingue setzt sich auch für die nationalen Ausstrahlung der Fachstelle ein.

Inscription / tarifs

Tarifs Normaltarif: 50 CHF / Student*in, Praktikant*in, Arbeitslose*r: 30 CHF

Es werden nur Zahlungen per E-Banking oder mit Einzahlungsschein akzeptiert. Keine Barzahlung am Kurstag möglich.

Eine Anmeldung ist obligatorisch. Abmeldungen sind bis 48 Stunden vor Kursbeginn möglich. Bei kurzfristigen Absagen oder bei Nichterscheinen ohne Absage ist die volle Kursgebühr zu bezahlen.
Coordonnées bancaires Konto: 19-82-4
Kultur Wallis
Postfach 182
1951 Sion

Numéro IBAN: IBAN Nummer: CH72 8057 2000 0095 5211 0

Organisateur

Culture Valais
Rue de Lausanne 45
1950 Sion
Téléphone +41 27 606 45 69
E-Mail
Site Internet

Rubriques culturelles

Rubriques culturelles:
Autre

Type de formation
Cours, Atelier / workshop

Public cible
artistes, acteurs culturels, collaborateurs, responsables d'une institution, responsables de politique culturelle

Lieu de la formation

Schlossstrasse 30, 3900 Brig Horaire des transports en commun

Lieu de la formation

Mediathek Wallis - Brig

Mediathek Wallis - Brig
Schlossstrasse 30
3900 Brig
Téléphone +41 (0)27 607 15 00
E-Mail
Site Internet

Horaire des transports en commun

À la une

L'art engagé, un miroir social

Ça y est ! Le supplément du Nouvelliste Culture est arrivé ! Ce nouveau dossier se consacre cette fois-ci à la thématique de l'art engagé. Plusieurs...

En savoir plusEn savoir plus

Les actualités

jeudi à 09:01

Publié par Culture Valais News

PolARTS est une initiative conjointe de Pro Helvetia et du Swiss Polar Institute visant à encourager le dialogue et à favoriser la collaboration entre les sciences polaires et les arts. Délai : 31.01.2022. Infos : https://bit.ly/3ne9OHh

jeudi à 08:56

Publié par Culture Valais News

Appel à candidatures «work-in-progress». Pro Helvetia réagit aux restrictions et incertitudes liées au secteur musical. Délai : 15.11.2021. Infos :https://bit.ly/3lYRKRZ

Plus d'actualités

Formations continues

Montrer tout

Comment serai-je reconnu en tant qu'acteur culturel professionnel ?

Cette fiche présente les critères généraux et spécifiques qui, pour différents secteurs, permettent de reconnaître une personne comme "acteur culturel professionnel". Un glossaire de termes techniques explique également l'utilisation d'expressions importantes.

Des questions ?

Les critères de professionnalisme

Contact

Culture Valais
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sion
+41 (0)27 606 45 69
info@culturevalais.ch

S'abonner à notre newsletter

Rapport d'activités

Vous cherchez une sortie culturelle qui vous fasse vibrer ?

L'agenda culturel offre un nombre incroyable de propositions de sorties culturelle en Valais. De quoi rêver, découvrir, apprendre, ressentir, qu'on soit en famille, entre ami ou en solo.

Je cherche une sortie culturelle ...