Vergrössern

Daniel Schweizer

Filmregisseur

Daniel Schweizer est un auteur et réalisateur suisse qui a installé son atelier et sa salle de montage à Sion dans les montagnes en Suisse. Il travaille régulièrement entre Genève, Zurich et Paris.
Il réalise des documentaires souvent sélectionnés dans des festivals importants.
Depuis 2005 il enseigne au département Cinéma/cinéma du réel à la Haute École d'art et de design Genève (HEAD) et continue son travail de cinéaste indépendant.

Filmographie:

2009 : Dirty Paradise, documentaire
2010 : Indifférence et impunité, court métrage pour l'organisation mondiale contre la torture
2012 : Indiens en sursis, court métrage documentaire
2012 : Barbares et sauvages, court métrage cinéma
2014 : Amazonian Memory, court métrage expérimental
2015 : Dirty Gold War, long métrage documentaire cinéma
2016 : Trading Paradise, long métrage documentaire cinéma
2019 : Amazonian Cosmos, long métrage documentaire cinéma en postproduction.
2020 : Cosmic Birds, film en réalité virtuelle 360°

Weitere Informationen

Ausbildung

Il a suivi les cours de l'École supérieure des beaux-arts de Genève, puis a étudié le cinéma à l'École supérieure d'études cinématographiques de Paris d'où il sort diplômé en 1985.

Anerkennungen

  • Dirty Paradise - Documentaire Grand Prix FIFDH, Prix pour l'image C&Ciic, Prix "Film für eine Welt" Nordrhein Westphalen

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 2010

  • Skinhead Attitude - Documentaire Public Prize Leeds Film Festival 2004 Nomination Prix Suisse du cinéma 2004 et Nomination Deutscher Fernsehpreis 2005

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 2003

  • Vivre avec - Documentaire Grand Prix Arc-en-ciel Festival de Leipzig

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 1993

Kulturbereich

Film

Direktkontakt

Herr
Daniel Schweizer

E-Mail

Social Media

Im Rampenlicht

Lancierung des Abobo

Theater. Konzerte. Ausstellungen. Arthouse-Kinos. Das Abobo öffnet Ihnen die Tür in 35 Orte der Kultur im Wallis. Das Abobo ist ein in der Schweiz einzigartiger Kultur Pass. Er ist...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

23. Mai um 18:00

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● AUSSCHREIBUNG KUNSTWERKEN ● Das Stedelijk Museum Alkmaar sucht Künstler, die ein Kunstwerk vorschlagen, das eine zeitgenössische Interpretation des Begriffs "Freiheit" darstellt. Die Einladung steht Künstlern aller Disziplinen offen. Info(ENG): https://bit.ly/3FMj52l Bewerbungsfrist: 15.06.22

23. Mai um 17:41

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● NEWS ● ONLINE-KULTURFORUM ● Am 25. Mai von 9.00 bis 17.00 Uhr EEST wird OTM in Zusammenarbeit mit Nordic Culture Point und HowlRound sein erstes Forum zur kulturellen Mobilität mit Schwerpunkt auf digitaler Mobilität veranstalten. Infos in ENGLISH: https://bit.ly/3yYUlm9

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …