Vergrössern

Alphornkurs

GOMMER MUSIKFERIEN

Kurs

Kursinhalt

Training der blastechnischen Grundlagen und Klangschulung
Zusammenspiel (Interpretation, Agogik und musikalische Gestaltung)
Kennenlernen von untypischen, nicht traditionellen Alphornmelodien
Deutung Bewertungsblatt für Wettspiele des EJV
4 Unterrichtstage zu je 4-5 Lektionen täglich

Zielpublikum

Alphornspieler*innen, welche mind. 3 Jahre Spielpraxis haben und ein eigenes Instrument mitbringen (Alphorn in Fis/Ges)
Fortgeschrittene, welche gerne auch in Gruppen musizieren
Alphornspieler*innen, welche sich für die Alphornmusik interessieren

Veranstaltungsdaten

Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Referenten

  • Florian Burgener, Kursleiter
    1996 erlangte Florian Burgener das Lehrdiplom auf Trompete bei Claude Rippas am Konservatorium Zürich. Zwei Jahre später schloss er sehr erfolgreich mit dem Dirigentendiplom des Conservatoire Sion seine Dirigentenausbildung ab. An der AMO unterrichtet er seit über 25 Jahren Trompete, Kornett, Flügelhorn und Es-Horn. Neben der intensiven Beschäftigung mit Trompete & Alphorn komponiert und arrangiert er für unterschiedliche Besetzungen. Er ist Leiter der Oberwaliser Alphornvereinigung.

Anmeldung / Kosten

Anmeldungen unter: https://gommer-musikferien.ch/cms/kurs/alphorn/
Kosten Fr. 450.-
Fr. 400.- / Jugendliche

Veranstalter

GOMMER MUSIKFERIEN
Musizieren und Gniessä bi insch im Goms / Musikkurse
TERMERWEG 34
3900 BRIG
Telefon +41(0)79 736 32 87
E-Mail
Webseite

Zusatzinformationen

Kulturbereiche

Kulturbereiche:
Musik

Art der Weiterbildung
Kurs

Zielpublikum
Interessierte

Kursort

3998 Gluringen ÖV Fahrplan

Datum

Mo, 04.07. bis Do, 07.07.2022
Zum Kalender hinzufügen

Anmeldung

Kursort

Merhzweckhalle

3998 Gluringen

ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Literaturfestival Leukerbad

An den Ufern der wildrauschenden Dala im Bergrund von Daubenhorn, Gemmipass, Majing- und Torrenthorn lässt sich immer am letzten Juniwochenende pures Literaturglück finden: 39 Autorinnen,...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Gestern um 09:11

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

The Meitar Award for Excellence in photography, a collaboration between PHOTO IS:RAEL and the Zvi and Ofra Meitar Family Fund, will be awarded for the Seventh time this year for a body of work that demonstrates excellence in the field of photography : https://bit.ly/3ybfCqL, deadline 18.7.22

15. Juni um 11:23

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● OPEN for SUBMISSIONS ● PHOTOGRAPHY ● The Meitar Award for Excellence in Photography will be awarded for the seventh time this year to a photographer whose works demonstrate excellence in the field of photography. Info IN ENGLISH: https://meitar.photoisrael.org/ Deadline : 18.07.22

8. Juni um 10:11

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● AUSSCHREIBUNG ● BILDENDE KUNST ● Die Mediathek Wallis - Martinach lanciert einen Aufruf zur Einreichung von Ausstellungsprojekten für den Bereich Dans l’Objectif. Mehr Informationen: https://bit.ly/3xqNaSq Bewerbungsfrist: 31.08.22

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …