Vergrössern

GOMMER MUSIKFERIEN

Alphornkurs

Kurs

Kursinhalt: wie gestalte ich eine traditionelle Alphornmelodie? welche Hilfsmittel stehen mir dabei zur Verfügung? an praktischen Noten-Beispielen erarbeiten wir gemeinsam eine musikalische Gestaltung Aufführung der eingeübten Alphornmelodien mit 2 öffentlichen Auftritten im Goms 4 Unterrichtstage zu je 4-5 Lektionen täglich Zielpublikum: Alphornspieler*innen, welche mindestens 3 Jahre Spielpraxis haben und ein eigenes Instrument mitbringen Fortgeschrittene, welche gerne in Gruppen musizieren Kenntnisse im Notenlesen sind erforderlich Freude und Interesse an der traditionellen Alphornmusik

Link zur Website: https://gommer-musikferien.ch/cms/#kursangebote

Veranstaltungsdaten

Februar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
März 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Referenten

  • Florian Burgener
    Kursleiter

    Florian Burgener ist in Glis geboren und aufgewachsen und lebt heute mit seiner Familie in Bitsch. 1996 erlangte er das Lehrdiplom auf Trompete bei Claude Rippas am Konservatorium Zürich. Zwei Jahre später schloss er sehr erfolgreich mit dem Dirigentendiplom des Conservatoire Sion seine Dirigentenausbildung ab.. An der AMO unterrichtet er Trompete, Kornett, Flügelhorn. Seit 2021 ist er Leiter der Oberwaliser Alphornvereinigung und hat die Ausbildung Alphornjuror EJV erfolgreich abgeschlossen

Anmeldung / Kosten

Anmeldungen unter: https://gommer-musikferien.ch/cms/kurs/alphorn/
Kosten Fr. 450.-

Jugendliche bis 25 Jahre in Ausbildung Fr. 400.-

Veranstalter

GOMMER MUSIKFERIEN
Musizieren und Gniessä bi insch im Goms / Musikkurse
TERMERWEG 34
3900 BRIG
Telefon +41(0)79 736 32 87
E-Mail
Webseite

Kulturbereiche

Art der Weiterbildung
Kurs

Zielpublikum
Interessierte

Kursort

3985 Münster ÖV Fahrplan

Datum

Fr, 03.02.2023, 09:00 - 17:00
Di, 04.07.2023, 09:00 - 17:00
Mi, 05.07.2023, 09:00 - 17:00
Do, 06.07.2023, 09:00 - 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur für alle Kursdaten möglich.

Frist abgelaufen

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Kursort

Mehrzweckhalle Münster

3985 Münster

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Breaking News

Donnerstag um 09:38

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

The application period to submit works to become a Twenty25 artist opens on 8 May 2025. Make sure you apply before 31 July 2024, at 5 pm CEST. Info : https://bit.ly/4bdDPhx

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …