Vergrössern

NEUE PERSPEKTIVEN

Frauen in Zermatt – gestern und heute

Ausstellung

2021 jährt sich die Erstbesteigung des Matterhorns durch Lucy Walker – der ersten Frau auf dem Matterhorn – zum 150sten Mal. Ausserdem ist 2021 das 50-jährige Jubiläum des Frauenstimm- und Wahlrechts in der Schweiz. Das Matterhorn Museum nimmt diese beiden Jubiläen zum Anlass, sich mit der Rolle der Frauen in der Zermatter Geschichte und Gegenwart und damit mit Fragen der Gleichstellung und Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft zu befassen.

Die interaktive Ausstellung im Matterhorn Museum und die Inszenierungen im öffentlichen Raum heben «Frauengeschichten» aus dem Hintergrund hervor, machen die Frauen rund um Zermatt von gestern bis heute sichtbar und hinterfragen dabei die bisher erzählten Geschichten. Von der Bergbäuerin über die Hotelière bis hin zur Touristin und Bergsteigerpionierin: NEUE PERSPEKTIVEN untersucht die Bedeutung der Frauen in der Gesellschaft und die Beziehungen zwischen den Geschlechtern. Die Ausstellung hinterfragt die soziale Ordnung im 19. Jahrhundert, die uns bis heute prägt und bietet den Besucher*innen an, Spuren zu hinterlassen, um damit in Zukunft Geschichte gemeinsam zu schreiben.

Veranstaltungsdaten

November 2021
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Dezember 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Eventinformationen

Lokalität

Matterhorn Museum - Zermatlantis
Kirchplatz 11
3920 Zermatt

Öffnungszeiten der Infrastruktur

Montag bis Sonntag: 15 - 18.00 Uhr

Künstler

  • Sabine Zaalene
    Co-Kuration: Marie-France Hendrikx & Carmen Simon; Szenographie: Atelier ETCO: Paloma Garcia Magliocco

Veranstalter

Rubrik

Bildende Kunst
Weiteres
Art der Veranstaltung
Ausstellung
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Kirchplatz 11, 3920 Zermatt ÖV Fahrplan

Datum

28. Mai 2021 bis 30. Oktober 2022
Geöffnet an folgenden Tagen
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag

Veranstaltungsort

Matterhorn Museum - Zermatlantis

Kirchplatz 11
3920 Zermatt

ÖV Fahrplan

Öffentliche Verkehrsmittel
  • Bus
  • Zug
Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Kultur GA

Kultur GAKultur GA

Kultur GA

Der Staat Wallis möchte den Kultureinrichtungen helfen, ihr Publikum zurückzugewinnen, indem er jeder Person im Alter von 18 Jahren mit Wohnsitz im Wallis, ein Kultur GA schenkt. Nahezu...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

22. November um 13:19

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Pro Helvetia bietet Residenzaufenthalte in der Schweiz und in den Regionen der Verbindungsbüros an. Eingabeschluss : 01.03.22. Infos : https://bit.ly/3xeTVFk

22. November um 11:01

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

COVID19:Verlängerung der Frist für die Einreichung von Gesuchen und Berücksichtigung von Sonderfällen. Der Staatsrat hat beschlossen, die Frist für die Einreichung von Anträgen auf Unterstützung für Unternehmen, die aufgrund von Umsatzrückgängen als Härtefall anerkannt wurden Infos:Medienmitteilun

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …